Startseite » Management » Impulse » Hypervernetzung / Teamentwicklung / Silodenken

Hypervernetzung / Teamentwicklung / Silodenken

Hypervernetzung / Teamentwicklung / Silodenken
Hypervernetzung / Teamentwicklung / Silodenken

Studie: Disruption der Arbeitswelt durch technologische, soziale und ökonomische Vernetzung
Durch die fortschreitende Digitalisierung beginnt das Zeitalter der Hypervernetzung. Sämtliche Lebensbereiche zeichnen sich durch eine starke technologische, soziale und ökonomische Vernetzung aus. Aufgrund des exponentiellen Verlaufs der nimmt die Vernetzung weiterhin stark zu. In den nächsten zehn Jahren wird sich also mehr verändern als in den letzten zehn Jahren. Die künftige Vernetzung wird durch Moores’ Law ermöglicht und konkret durch die Clouds vorangetrieben, die sozialen Medien, das Internet der Dinge, schwarmintelligente Crowds sowie unsere Daten, die wir im Sinne einer digitalen Aura ständig mit uns tragen.
https://www.wissensfabrik.ch/hypervernetzung/

Artikel: Teams entwickeln und Teamtage gestalten
Die Arbeit in einem Team kann anstrengend sein und nicht immer ziehen alle Teammitglieder an einem Strang. Dabei können funktionierende Teams sehr gute Arbeitsergebnisse liefern und enorm zum Unternehmenserfolg beitragen. Ein Team funktioniert dann gut, wenn die Teammitglieder zusammenarbeiten, sich gegenseitig unterstützen und ein gemeinsames Ziel verfolgen. Meistens verfolgt jedes Teammitglied unterschiedliche Arbeitsaufgaben und diese Einzelleistungen müssen dann zu einem Gesamtergebnis aggregiert werden.
http://wissensdialoge.de/teams-entwickeln-und-teamtage-gestalten/

Artikel: Abschied vom Silodenken
Projekte sind in unseren Organisation oft Gegenstand heftigen Gezerres und Geschiebes. Wer hat Recht mit seiner Meinung? Wer setzt sich durch mit seinen Interessen? So werden Projekte verzögert, und auch ihre Ergebnisqualität erreicht nicht das Optimum. Die Ursache für Meinungsstreit liegt oft in Silodenken und Einzelkämpferkultur. Gelingt es, sich davon zu lösen, werden Projekte entspannter und die Ergebnisse besser.
http://www.teamworkblog.de/2016/08/abschied-vom-silodenken-erlaubnis-zum.html

Zitat der Woche
"We need to learn from companies like Starbucks. In the hierarchy of Starbucks, the person making the coffee .. is on the top"
(R. Arrell)

Beitrag kommentieren
Ähnliche Artikel
Laterales Führen / Code Reviews / Richtig loben Inspiration für agile Führungskräfte #23 - 2016
Agile Transformation / Definition of Done / Visualization Inspiration für agile Führungskräfte #34 - 2016