Startseite » Management » Impulse » Führung im Wandel / Egozentrik / New Work

Führung im Wandel / Egozentrik / New Work

Auf dem Gipfel des Lion's Head in Kapstadt
Auf dem Gipfel des Lion's Head in Kapstadt

Anlässlich der letzten Ausgabe der wöchentlichen "Inspiration für agile Führungskräfte", gibt es drei Artikel aus meiner eigenen Feder, die im Verlauf des Jahres 2016 in diesem Blog erschienen sind.

Grundlegendes: Führung im Wandel
Die Anforderungen an Führungskräfte unterliegen heute mehr denn je einem kontinuierlichen Wandlungsprozess. Themen wie Digitalisierung und Industrie 4.0 sind in aller Munde. Gleichzeitig verändert sich die Erwartung vieler Arbeitnehmer zunehmend. Arbeit soll Sinn stiften, muss Spaß machen und sich gut mit den unterschiedlichen Lebenskonzepten der Menschen vereinbaren lassen, lautet eine vielzitierte These. In Zeiten des oft propagierten und in manchen Branchen realen Fachkräftemangels, müssen sich die Unternehmen auf diese veränderten Rahmenbedingungen einstellen.
http://cmueller.de/fuehrung-im-wandel_482__a.html

Beobachtung: Das Ego ist ein mieser Verräter
Insbesonders Manager und Führungskräfte der oberen Leitungsebene laufen Gefahr, im Verlauf ihrer Karriere an einem zu großen Ego zu leiden. Vordergründig äußert sich das in einem übersteigerten Selbstbewusstsein. Dahinter verbirgt sich meistens Angst. Angst davor Fehler zu machen oder zu versagen. Viele Führungskräfte verlieren mit der Zeit zudem die Fähigkeit, fremde Perspektiven einzunehmen und andere Meinungen zu akzeptieren. Das jeweilige Umfeld, der immer größere Erfolgsdruck und der Verlust ehrlicher Rückmeldungen können diesen Prozess verstärken.
http://cmueller.de/das-ego-ist-ein-mieser-verraeter_573__a.html

Praxis: Was ist New Work?
New Work scheint zum Schlachtruf einer neuen Arbeiterbewegung geworden zu sein, die bevorzugt im virtuellen Raum anzutreffen ist. Bei Google finden sich gleich auf den ersten Seiten mehrere unterschiedliche Beratungsformate mit je eigenem Deutungsansatz zum Thema. Eine eindeutige und allgemein gültige Definition dessen, was New Work ist, existiert hingegen noch nicht. Aber woher stammt der Begriff New Work eigentlich, welche Interpretationen gibt es und was könnte der kleinste gemeinsame Nenner sein? Eine Annäherung an einen der populärsten Begriffe der neuen Arbeitswelt.
http://cmueller.de/was-ist-new-work_560__a.html

Zitat der Woche
Kaum sind wir heimisch einem Lebenskreise
Und traulich eingewohnt, so droht Erschlaffen,
Nur wer bereit zu Aufbruch ist und Reise,
Mag lähmender Gewöhnung sich entraffen.

(Hermann Hesse - Stufen)

Beitrag kommentieren
Ähnliche Artikel
Coaching / Agile Teams / Motivation Inspiration für agile Führungskräfte #03 - 2016
Video: Wir sind Chef Hermann Arnold präsentiert in 60 Minuten die Kerninhalte seines neuen Buches über kollaborative Führung